Sie befinden sich hier: News




30.06.2008

Eröffnung der "Bürgergalerie Steinweg" am Samstag, 05. Juli 2008, 11.00 Uhr, mit der Foto-Ausstellung "Tatort Marktplatz"



Bereits Anfang dieses Jahres wurden im Rahmen der Projektvorstellung 2008 des Vereins "Ja - für Gera e. V." die weiteren Ideen und Vorstellungen in Sachen "Innenstadtentwicklung" öffentlich bekannt gemacht. Im Rahmen des sehr komplexen und übergreifenden Projektes Standortgemeinschaft "Gersche Meile" kam dabei der Erhöhung der Attraktivität und Belebung der Oberen Stadtkrone - und hier insbesondere des Steinwegs - eine besondere Rolle zu.

 

Es ging hierbei speziell um die Vorbereitung wichtiger temporärer Projekte in Form von Zwischennutzungen in Leerstandsobjekten unseres Partners, der GWB Elstertal - Geraer Wohnungsbaugesellschaft mbH.

Am 05. Juli 2008 will "Ja - für Gera" nunmehr das Projekt "Bürgergalerie Steinweg" mit einer ersten kleinen Ausstellung zum Thema: "Tatort Marktplatz" offiziell starten.

Die private Förderin des Vereins Sigrid Schädlich hat über einen längeren Zeitraum auf diesem wunderschönen Platz rund um den Simson-Brunnen die unterschiedlichsten Situationen festgehalten, vor allem Menschen unserer Stadt. Mit diesen Momentaufnahmen entstanden zahlreiche originelle Fotos, von denen etwa 50 für die erste Ausstellung im neuen Objekt ausgewählt wurden.

In den letzten Tagen haben sich zahlreiche Akteure von "Ja - für Gera" in die Ausgestaltung dieses Objektes eingebracht. Um den Aufwand bei solch zeitlich begrenztem Engagement im Rahmen zu halten, war vor Ort etwas Improvisationstalent notwendig.

Mit dieser Galerie sind aber auch weitere Funktionen angedacht. Es soll vor allem den Bürgern, die sich bei "Ja - für Gera" über die beteiligten Unternehmen aus der Wirtschaft, über Vereine und Verbände, aber auch privat in unterschiedlichster Weise engagieren, eine Plattform für kreatives Milieu in unserer Innenstadt geboten werden.

Aus diesem Grund sind interessierte Bürger unserer Stadt recht herzlich eingeladen, am kommenden Samstag einmal im Steinweg vorbeizuschauen.

Gegen 11.30 Uhr wird mit wenigen Worten das Projekt offiziell eröffnet und Michael Krause wird dabei mit seinem Klavier im Steinweg die musikalische Begleitung übernehmen.

Die Ausstellung kann vom 05. Juli bis 26. Juli 2008 besucht werden, jeweils Dienstag und Donnerstag von 11.00 bis 18.00 Uhr und Samstag von 11.00 bis 14.00 Uhr. Danach schließt sich sofort eine neue Ausstellung an.





Weitere News
Dienstag, 18.Januar.2022 20:10:59