Sie befinden sich hier: Unser Siegel



Das Siegel „Ja - für Gera” - für aktive Mitarbeit in unseren Verein


Siegel des Vereins "Ja- für Gera"

Am 31.05.2005 war die Premiere zur ersten Mitgliederversammlung des Jahres: „Ja - für Gera" übergab elf Gründern und Förderern als Zeichen ihres bürgerschaftlichen Engagements für ihre Stadt sein neues Siegel.

Gelbe Schrift mit dem Goldenen Spatz als I-Punkt und sechs Markenfelder auf glasklarem Acryl in kleiner Plakatgröße - so sieht das neuverpflichtende Dankeschön aus.

So gab es für Unternehmer, sprich: Mithelfer seit den ersten Vereinsstunden, wie Grit Harthaus, Volker Thorey, Karola Tauchert und Helmut Scheffel Klebeplaketten mit dem Aufdruck „2002” „2004”. Auch Tim Swagemakers (Courtyard-Hotel), Olaf Schneider (Profund), Ulrike Sell (Grafischer Betrieb), Verkehrsleittechniker Alois Zein, Irmelind Hegenbart, Iris Hippauf (für Gemeinschaft der Wohnungsbaugenossenschaften) und Kristina Odebrett (Fürst & Partner) nahmen gern das bei Freismuth & Partner entworfene Siegel entgegen.

Heute sieht man diese Siegel bei Händlern, in Steuer- und Anwaltskanzleien und bei Unternehmen in unserer Stadt. Mann erkennt, wer unseren Verein und seine Visionen aktiv unterstützt.

 

Die Wohnungsbaugenossenschaften erhalten das Siegel



Donnerstag, 22.Juni.2017 13:57:08